News

Jugend gestaltet nachhaltige Zukunft - Schleswig-Holstein als Reallabor für Bürgerbeteiligung und Nachhaltigkeitshandeln

Participatory, explorative, qualitative modeling: application of the iMODELER software to assess trade-offs among the SDGs / Authors: Kai Neumann, Carl Anderson, and Manfred Denich

Vor Komplexität nicht kapitulieren: Idealisiertes Systemdesign – neuartige, komplexe Projekte vorab reflektieren/ Fachbeitrag von Kai Neumann

Den Weg zu einem treibhausgasneutralen Deutschland ressourcenschonend gestalten

Gymnasium Miesbach gewinnt den Planspiel-Landesentscheid 2017 

Magazin komplex

Beitrag im Magazin komplex - Das Magazin für Vernetztes Denken und Komplexitätsmanagement

Unsere Schule ist WERTvoll (Foto: AWSH)

Projektwoche an der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinschaftsschule in Bargteheide - unterstützt durch die AWSH 

Schulprojekt fördert den interkulturellen Austausch und das Zusammenwachsen einer Grenzregion

D3 EE Modell: Ressourceninanspruchnahme und Ausbau erneuerbarer Energien

Guidance - Part 1: Systemic Strategy Development and Risk Analysis (incl. Strategy Maps and SWOT Analysis)

Guidance - Part 3 (Quantitative Optimization and Risk Analysis of Projects and Processes)

Version 8 enthält u.a. iM-Optimizer, iM-Data Manager und ToC (Theory of Constraints)

Das vorläufige Programm für das MODELER-CAMP (28.09. - 29.09.2017 in Scharbeutz / Ostseeküste) steht.